Fotos vom Neubau











Die Verbindung Küche - Bad wird zugemauert











Leitungen werden eingezogen




















Wasser, Elektirzität und Heizung - alles muss neu gemacht werden











Die Strommasten verschwinden, die Leitungen werden in den Boden verlegt











Die Kanalisationspumpe und 300m Kanalisationsröhren  werden verlegt.











Wasseranschlüsse











Endloslange Schläuche der Bodenheizung werden verlegt




















Überall neu Anschlüsse











Überall neue Leitungen











Überall Werzeug und Maschinen
























































Das Dach wird isoliert

















Der Kamin bekommt seinen Hut...














das Dach seine Ziegel

















Der neue Kamin für die Pellet Heizung











Das Stallfenster wird vergrössert und wird zum Badezimmerfenster











Es wird Winter





























Es ist kalt wir müssen schliessen





























Der Winter verlagert die Arbeiten nach innen, das Bad im DG entsteht




















Der WC Spülkasten im DG











Die Zimmerwände werden eingebaut....











.... mit Schilf überzogen.....








...und mit Lehm verputzt











Kesselweise Lehm, es werden auch noch die Bruchsteinmauern neu verfugt











Die fertigen Wände, bereit zum streichen




















Die neue Treppe wird gebaut











Die Haustüre wartet bis sie an der Reihe ist











Das DG wird isoliert





























Der Küchenrohbau











Das Pelletlager wird erstellt


















Der Stall wird unterteilt in Badezimmer, Heizung und Waschraum










Es wird wieder Frühling, Zeit den Garten zu machen
(Der Gartenweg ist übrigens ein alter Wasserkanal der Bleicherei)












Die Gartenplatten werden entfernt




















Der Vorplatz und Garten entstehen






































Steine und Kies werden geliefert






































Die Trockenmauer entsteht






































Die ersten Bewohner beziehen ihr neues Heim (Zauneidechse)











Auch die Rotschwänze stört der Baulärm nicht











Einige Handwerksbetriebe arbeiten leider diletantisch!
Der neue Fassadenverputz übersteht den kalten Winter nicht.
Alles nochmals von vorn, diesmal aber mit professionelleren Gipsern!




















Die neuen Gipser bei der Arbeit. Alles muss abgespitzt und neu verputzt werden!
Jetzt kommts gut!











Mittagspause verdient




















Der Maler als Schreiner - versäumte Arbeiten müssen nachgeholt werden











Die Scheune bekommt ein neues Kleid





























Die Fenstersimse sind an der Reihe - kaum zu glauben, dass diese noch zu retten sind




















Dieser Mann machts möglich











Die schadhaften Stellen werden weggespitzt und mit Spezialmasse gefüllt
























































Geschafft! Die beiden letzten Mulden stehen zum Abholen bereit!








Die allerletzte!








Der Gerüstabbau







































Die Beschriftung



































Das Brücklein





















Die letzten Malarbeiten...